Trading-Gezwitscher August 2009

Trading-Gezwitscher August startete für die Märkte und die Daytrader positiv. Untermauert von den Quartalszahlen von Cisco Systems und eines weiterhin niedrigen Zinsniveaus, stieg der Nikkei auf ein neues 10 Monatshoch. Die US-Notenbank FED hielt ebenfalls an der bestehenden lockeren Geldpolitik fest. Ein Kursrutsch in Shanghai sorgte in der Mitte des Monats für Verunsicherung, konnte jedoch in einem V-Reversal wieder ausgeglichen werden. Geithner sah die “US-Wirtschaft auf dem Weg zu einer umfassenden Erholung” und löste damit ein Kursfeuerwerk aus. Mit über 5.500 Punkten schaffte der DAX den Sprung zum Hoch aus dem Oktober 2008. Vom Kurswert aus betrachtet notierte nur der Hang Seng sehr viel höher – bei 20.000 Punkten. Was sich noch alles ereignete im Trading-Gezwitscher August 2009, ist den einzelnen Kolumnen unter dem Logo zu entnehmen.

Logo Trading Gezwitscher
Trading-Gezwitscher Logo

 

Trading-Gezwitscher 31.08.2009: England fehlt

Wahlen in Japan ohne Einfluss – Einkaufsmanagerindex Chicago überzeugt – Warten auf Konsolidierung bei JoeMo und Ronja10 – Orientierung im Wochenchart durch Gustl39 – Teilverkäufe bei HerrKoerper oberhalb 220 Ticks Gewinn…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 28.08.2009: Jahreshoch = Magnet

Hang Seng knapp über 20.000 Punkte gerettet – US-Daten sind non event – Gewinnmitnahmen am Freitag von NoXoN erwartet – zooropa muss sich entscheiden zwischen Klomann oder Millionär…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 27.08.2009: Kurzes Sommergewitter

US-Bruttoinlandsprodukt nur minus 1 Prozent – FOSSILION holt „große Kelle“ raus – Nachtschicht im Währungshandel bei HerrKoerper – Steilvorlagen von Bernd_das_Brot – regenkobold zeigt sein Scalper-Herz…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 26.08.2009: Verschnaufpause

Stabilisierung oberhalb von 5.500 Punkten – evaluierer zeigt wiederkehrende Chancen auf – dicke Gewinne in Arcandor bei andimaus und regenkobold – kritische Selbstanalyse bei Harry72…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 25.08.2009: Hungrige Bullen

Stark gestiegenes US-Konsumentenvertrauen – zooropa mischt den australischen Leitindex des Nachts auf – koreanische Grüße von areichel – Plus zeigt Geduld in Bezug auf Limit-Ausführungen…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 24.08.2009: Sommer, Sonne, Jahreshoch

Kursfeuerwerk in Asien – DAX im Euphorie-Modus über 5.500 Punkten – höchster Stand seit Oktober 2008 – Bären werden ausgestoppt – Scalping bei Standuhr und fremderohnenamen – Urlaub endet für metrofinance…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 21.08.2009: Raketenstart zum Jahreshoch

Positive Zeichen aus dem Dienstleistungssektor – Geithner sieht „US-Wirtschaft auf dem Weg zu einer umfassenden Erholung“ – Zwischen Hoffen und Bangen schwankt die Standuhr – volkswirtschaftliche Diskussion durch Malony angestoßen…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 20.08.2009: Zurückeroberung der 5.300 Punkte

US-Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe gestiegen – Abverkauf wird zum Einstieg genutzt – hardy stößt die Trader aus dem Schlaf – Zeitrahmen definieren ist oberstes Ziel nach medianer70 – Naropa bereichert mit Chart-Bildern…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 19.08.2009: Reversal-Tag aus dem Nichts

Neue Wochenhochs nach Rallye in USA – Swing-Trader Marvin15 zeigt Szenarien auf – Kampf an der 5.200 zwischen 850CSI und fremderohnenamen – Kolumne von Heiko Beh stößt Erfahrungsaustausch an…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 18.08.2009: Trügerische Ruhe?

Positive Zeichen vom ZEW-Konjunkturindikator – Rangetrading im Währungsmarkt – CabaKroll setzt zu früh und zu oft auf Ausbruch – Abverkauf von regenkobold prognostiziert…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 17.08.2009: Shanghai bringt den Stein ins Rollen

Shanghai verliert 6 Prozent – DAX verliert dynamisch 120 Punkte – Bernd_das_Brot jubelt über seinen Nikkei-Put – in das „fallende Messer“ greifen will gelernt sein – LBR macht großen Wurf…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 14.08.2009: Der VW bremst den DAX

Crash am Nachmittag durch VW-Verlust von 28 Prozent – FrankHerres staunt über Thyssen – eNhale macht alle auf VW heiß – Depotleerung vor dem Wochenende bei MagicBauer…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 13.08.2009: Nach der FED fehlen Impulse

Unveränderte Leitzinsen in USA – Psychologie neu interpretiert durch Marvin15 – Entspannung bei HerrKoerper nach 200 Pips Gewinn im EUR/YEN – „lupenreine“ Transaktionen durch Akor74…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 12.08.2009: Atem anhalten vor der FED-Sitzung

Ruhe vor der FED-Sitzung – Standuhr in Hektik um 8 Uhr – Bundfuture wird getrieben durch Harry72 – regenkobold doch nicht bei RTL2-Frauentausch – Trading-Tagebücher…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 11.08.2009: Der Bär brummt wieder

10-Monatshoch im Nikkei – enorme Handelsspanne im DAX von 170 Punkten – HerrKoerper brummt wie ein Bär – regenkobold versilbert Short-Engagement – Schnappatmung bei andimaus mit AIG in der Maske…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 10.08.2009: “Fülltag” nennt man das

Jahreshoch im Nikkei – areichel am anderen Ende der Welt – Nachtgewinne bei Schirre – „Eiertanz“ beobachtet von OTCB2008 – Gewinnpositionen ausbauen nach 1-2-3-Trader – Lieder singen mit DJ duesen…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 07.08.2009: Wochentrend bestätigt

Jahreshoch im Nikkei – überraschend gesunkene US-Arbeitslosenquote – EUR/USD im Gegenzug unter Druck – Teilverkäufe von LBR jenseits der 150 Pips – metrofinance trifft Tagestief für Kauforder…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 06.08.2009: Gefangen im Vortagesspielraum

Cisco-Quartalszahlen positiv aufgenommen – Deutsche Telekom ohne Honorierung – keine Zinsänderung in England und EU – take02 vergleicht Bobl mit Hütchenspieler – „Schotter“ für zooropa…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 05.08.2009: NUR Konsolidierung?

Weniger US-Beschäftigte – gefallener ISM-Index – Standuhr kämpft gegen „Affendax“ – HelicopterBen beobachtet bullische Tendenzen – Freud und Leid des Harry72 fesseln die Diskussionsteilnehmer…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 04.08.2009: Der Bulle bremst ab

Starke US-Hausverkäufe – regenkobold bewirbt das Konstrukt Optionsscheine – abc-Methode von Roundturn_50Mark vorgestellt – Ausbruchsformationen durch Harry72 geplant und umgesetzt…
Kolumne

Trading-Gezwitscher 03.08.2009: …und weiter gehts

Hang Seng wieder über 20.000 Punkten – LBR ist Nachtaktiv – „Frühstücksdöner“ von andimaus schnell verdient – Emotionen und Erkenntnisse durch 850CSI aufbereitet – GAP-Trading gezeigt von eNhale…
Kolumne

 

Weitere Kolumnen

Weitere Kolumnen aus anderen Monaten außerhalb des Trading-Gezwitscher August 2009 sind unter dem Menüpunkt Trading-Gezwitscher bequem erreichbar oder in den Marktanalysen zu finden.

 

Viel Freude beim Lesen wünscht,
Bernecker1977 – Andreas Mueller