Tausend Follower auf wallstreet-online

Tausend Follower zu begeistern ist ein Meilenstein in sozialen Netzwerken. Diese Hürde von Tausend Followern auf wallstreet-online konnte ich in diesem Monat als erstes Mitglied der Historie erreichen und damit hier auf eine lange und intensive Zeit blicken.

Tausend Follower bei Twitter durfte ich vor wenigen Wochen in dem Artikel 1000 Follower auf Twitter begrüßen und vermelden. Dieses soziale Netzwerk, welches noch immer eher wenig in Deutschland genutzt wird, versorgt seine Nutzer mit Kurznachrichten aus aller Welt. Meistens werden diese dann noch weitergeleitet und gestreut, so dass ein schneller Informationsfluss garantiert ist.

Zu wallstreet-online

Anders verhält es sich mit wallstreet-online, der größten Finanzcommunity Deutschlands. Mehr als 500.000 registrierte Nutzer haben sich seit der Etablierung des Forums im Jahr 1998 über Finanzthemen ausgetauscht. Täglich sind rund 5.000 Mitglieder online und tragen zum weiteren Wachstum in mehr als 1,22 Millionen Themen bei. Und nun gibt es auch die Follower-Funktion, mit der man jederzeit über neue Beiträge eines Nutzers informiert werden kann.

Mich haben übrigens die zahlreichen Kommentare zum Trading vor ziemlich genau 14 Jahren im September 2001 zur Anmeldung animiert, wie man in meinem Profil nachlesen kann.

Was geschah in den 14 Jahren auf wallstreet-online?

Seitdem ist viel Zeit vergangen und viele Gespräche sind entstanden. Ja, sogar Freundschaften. Auch wenn nicht alle der 450 “Freunde” (wie es im Profil steht) noch aktiv an der Börse sind, so gibt es doch einige alte Hasen, die noch immer den Finanzmärkten und vor allem ihrer eigenen Strategie treu sind. Diese Treue in Form von Disziplin ist auch unbedingt nötig, um langfristig Freude am Handel zu haben und nicht nur einzuzahlen, wie es böse formuliert immer wieder zu lesen ist.

Eine Vielzahl an Lesern möchte daher aktuell informiert werden, wenn neue Kommentare erschienen sind. Dies ist über die Follower-Funktion jederzeit möglich und wird auch rege genutzt. Es hat mich sehr positiv überrascht, wie schnell die Followerzahl anstieg und Ende August erstmals Tausend Follower erreichte. Noch im März verzeichnete die Statistik 600 Follower, an die ich hier einen öffentlichen Dank richtete: DANKE sagt Bernecker9177 – hier sieht man noch die 999 als Screen:

 

999 Follower auf wallstreet-online
999 Follower auf wallstreet-online

 

In diesen vergangenen 14 Jahren konnte ich mich auf alle Fälle stetig weiterentwickeln und eine Menge an Erfahrungen sammeln, die ich u.a. in Seminaren und Coachings auf den Punkt und zu anderen interessierten Börsianern bringen kann. Somit werden diese positiven Momente im Kreislauf der Börse, in den immer neue Trader eintreten, weitergegeben. Im Menüpunkt HISTORIE des Blogs sind meine ersten und zweiten Schritte sehr gut aufgezeichnet. Auch ein altes Bild 🙂

Die weiteren Ziele als Bernecker1977

Der Bereich Tages-Trading-Chancen im Forum Daytrader dient seit 2005 als täglicher Anlaufpunkt für alle kurzfristigen Trader auf der Plattform und hat sich seitdem zu einer Marke etabliert. Diesen Bereich betreue ich börsentäglich mit Trading-Ideen und Anmerkungen meist zu den großen Indizes DAX, Dow Jones und Euro-Dollar. Als vor einem Jahr das Feature “Nutzer abonnieren” online ging, wuchs auch die Zahl der Abonnenten für meine Kommentare wöchentlich an. Natürlich auch bei anderen Kollegen und Mitgliedern. Letztlich motiviert dies auch und ist ein schönes Signal, dass die eigenen Gedanken zu einer Wertschätzung kommen. Solange also weiter der Bedarf besteht und es mir Freude im Austausch bereitet, werde ich dies selbstverständlich fortführen. Denn es “lockt” auch ein weiterer kleiner Rekord auf wallstreet-online, die Marke von 100.000 Beiträgen!

Sie wollen mir auch folgen?

Dann klicken Sie einfach auf der Profilseite auf “Nutzer abonnieren” bzw. folgen nach der Registrierung diesem LINK.

Ich freue mich auf Eure Teilnahme und die dortigen Feedbacks,

Beste Grüße Andreas Mueller – Bernecker1977