Trading-Gezwitscher Juli 2010

Das Trading-Gezwitscher erfreut sich zum Monatsstart Juli über DAX-Notierungen oberhalb der Marke von 6.000 Punkten. Positive US-Arbeitsmarktdaten sorgten für globale Impulse an den Aktienmärkten. Einige Daytrader verbuchten so über 500 Punkte Plus im Dow Jones. Selbst die Herabstufung der Bonität des Landes Portugal durch die Ratingagentur Moody’s sorgte nur sehr kurzzeitig für negative Stimmung. Ein […]

Spreadvergleich

Spreadvergleich – wozu? Der Spread ist definiert als die Differenz zwischen Angebots- und Nachfragepreis. Im Trading stellt der Spread neben den originären Transaktionskosten eine weitere, leider sehr oft unterschätzte Einflussgröße dar. Als nicht direkt ersichtlicher Faktor in den jeweiligen Broker-Abrechnungen, muss der Spread dennoch in den Fokus des Traders gerückt werden. Es erstaunt die Leser […]

Turbozock mit gezinkten Karten

Turbozock mit gezinkten Karten – folgender Artikel wurde in „Die Welt“ in Anlehnung an meine Erfahrungsberichte auf wallstreet:online veröffentlicht:   Turbozock mit gezinkten Karten Mißbräuchliche Handelspraktiken führen zu Verzögerungen im Online-Handel von Holger Bosse Stellen Sie sich folgende Szene vor: Ein Kunde betritt einen Supermarkt und schreitet zur Obsttheke. Er greift eine Bananenstaude und gibt […]