DAX Aufwärtstrend beschleunigt – warum?

Eine aktuelle Aufwärtsdynamik im DAX nimmt sogar noch zu. Bereits gestern konnte zum Wochenstart mit einem Schlusskurs über 9.800 das am Wochenende favorisierte Szenario abgearbeitet werden. Hierbei war das Ziel bei 9.800 das “Offene GAP zu Insel” wie im Rückblick zu lesen.

Ziel der Wochenendanalyse

Mit dem starken Wochenauftakt wurde das Bild aus der Wochenendanalyse bereits beim grünen Szenario abgearbeitet.

Teaser Chartanalyse

Nach XETRA-Schluss mit einem starken Dow Jones und einem neuen Allzeithoch beim S&P konnte sogar bis 9.84x Punkte dieser Verlauf fortgeschrieben werden.

Woher kommt die hohe Nachfrage?

Hintergrund für die hohe Nachfrage nach Aktien aus dem DAX sind die Performance der anderen globalen Aktienmärkte und der Risikohunger der Investoren. In Japan hat der Nikkei 225 eine Performance von +6,5% in dieser Woche bereits erzielt und der Dow Jones steht kurz vor dem Allzeithoch. Im S&P500 gab es das neue Allzeithoch bereits gestern. Eine weiterhin expansive Geldpolitik (vor allem aus Japan gerade) heizt die Märkte an. Die Zeichen stehen somit weiterhin grob gesagt auf GRÜN und der DAX rennt dieser Bewegung aktuell scheinbar hinterher und etabliert einen noch steileren Aufwärtstrend in dieser Woche:

DAX Aufwärtstrend

Das Ziel der Bewegung ist schwer abzuschätzen. Auf jeden Fall die psychologische Marke von 10.000 Punkten im ersten Schritt, danach kann es bis zur Vor-Brexit-Schwelle bei 10.300 laufen. Denn andere Märkte wie der genannte Nikkei 225 oder die US-Indizes sind bereits dort. Es bleibt somit sehr spannend!
Quelle und Veröffentlichung: wallstreet-online



Kostenlos Trading Signale in Realtime ansehen und handeln.

 

Weitere Analysen

Weitere Analysen aus der Feder Bernecker1977 sind natürlich auf meinen gleichnamigen Kanälen bei Twitter und Facebook in Kurzform zu lesen. Hier dann etwas ausführlicher mit Verweis zur originären Quelle, auf der diese Analysen einsehbar sind.

Ansonsten gerne in der Oberkategorie Marktanalysen stöbern oder die Suchfunktion nutzen.

 

Viel Erfolg und allseits gute Trades,

Andreas Mueller – Bernecker1977